Gesucht: Nebenamtliche Kirchenmusiker - Neuer Ausbildungsgang

Gesucht: Nebenamtliche Kirchenmusiker - Neuer Ausbildungsgang

Die Bischöfliche Kirchenmusikschule Trier bildet wieder Chorleiter sowie Organisten im Nebenberuf aus. Diese nebenamtlichen Kirchenmusiker werden derzeit von den Vereinen in der Region laut Bistum dringend gesucht.

Insgesamt sechs Ausbildungsgänge bietet die Schule an: die sogenannten D-Ausbildungen in den Bereichen Orgel, Chor und Kinderchor und die C-Ausbildungen allgemein sowie in den Teilbereichen Orgel und Chor. red
Anmeldeschluss für die im Oktober beginnenden Kurse ist für die C-Ausbildungen der 1. September und für die D-Ausbildungen der 15. September. Anmeldeformulare gibt es im Internet unter <%LINK auto="true" href="http://www.kirchenmusik.bistum-trier.de" text="www.kirchenmusik.bistum-trier.de" class="more"%> , Telefon 0651/7105-508, E-Mail an die Adresse
kirchenmusik@bgv-trier.de oder den Regionalkantoren und Dekanatskantoren im Bistum Trier.

Mehr von Volksfreund