Gewaltfreies Kommunizieren

Die AG Frieden bietet einen Einführungs- und Vertiefungskurs in "Gewaltfreier Kommunikation" (GfK) nach Marshall Rosenberg an. Der Kurs wird von Karla Quint und Christa Buschbaum, zwei Trainerinnen des Internationalen Zentrums für GFK (CNVC), geleitet.

Ein Einführungskurs ist am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Januar, ein Vertiefungskurs am 21. und 22. April in Trier. Informationen unter www.gewaltfrei-hunsrueck.de oder www.agf-trier.de red