Girls Day: Mädchen lernen Landespolitik kennen

Girls Day: Mädchen lernen Landespolitik kennen

Trier/Mainz. Die SPD-Landtagsfraktion und die Trierer SPD-Abgeordnete Ingeborg Sahler-Fesel laden Mädchen aus der Region zum Girls Day am Donnerstag, 14. April, nach Mainz ein. Die Gäste sollen von 10 bis 15 bei verschiedenen Veranstaltungen die politische und parlamentarische Arbeit der Fraktion, ihrer Abgeordneten und des Landtags kennen- lernen.

Dazu lädt Sahler-Fesel als frauenpolitische Sprecherin der Fraktion ein. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Mädchenparlament mit Rollenspiel im Plenarsaal, ein Mittagessen mit Abgeordneten und ein Abschlussgespräch.

Am Girls Day erhalten Schülerinnen Einblick in Berufsfelder, die Mädchen bei der Berufsorientierung nur selten in Betracht ziehen. Viele Unternehmen, Betriebe und Hochschulen öffnen an diesem Tag ihre Türen, insbesondere um technische Berufe in der Praxis vorzustellen. red

Mehr von Volksfreund