| 20:40 Uhr

Girls‘ Day: Mädchen schnuppern ins Studium

Trier. Zum Girls‘ Day am 28. April, einem bundesweiten Berufsorientierungstag für Mädchen, organisiert das Ada-Lovelace-Projekt der Universität Trier einen Schnupperstudientag Mathematik/Wirtschaftsmathematik für 25 Schülerinnen der Klassen 9 bis 11. Dabei erfahren die Teilnehmerinnen von Studentinnen, wie deren Studienalltag aussehen kann, erhalten Informationen zum Ablauf und der Organisation sowie dem persönlichen Werdegang der Studentinnen. Anschließend besuchen sie eine Vorlesung bei Professorin Dr.

Mirjam Dür, bevor sie mit den Wissenschaftlerinnen in einer Übung Aufgaben zum Thema der Vorlesung bearbeiten. Danach lernen die Teilnehmerinnen bei einer interaktiven Führung den Campus und die Bibliothek der Universität Trier kennen und stärken sich in der Mensa. Am Ende erhalten die Schülerinnen Informationen zum Studium und zukünftigen Berufsfeldern. redAnmeldung im Internet untergirls-day.de