1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Gläubige verabschieden Dechanten aus Trier

Gläubige verabschieden Dechanten aus Trier

Dechant Georg Goeres verlässt in einigen Wochen Trier, um seine neue Pfarrstelle in Saarburg anzutreten. Zuvor wird er jedoch von seinen drei Trierer Heimatpfarreien verabschiedet.

Dies geschieht im Rahmen eines Umtrunks in der Pfarrei St. Maternus am Samstag, 21. September, nach der Vorabendmesse um 18 Uhr sowie in Heiligkkreuz und in St. Michael am Sonntag, 22. September, jeweils nach den Hochämtern um 9.30 beziehungsweise 11 Uhr.
An diesem Tag erfolgt zudem die gemeinsame Verabschiedung für die gesamte Pfarreiengemeinschaft und das Dekanat in einem Wortgottesdienst in der Pfarrkirche Heiligkreuz um 15.30 Uhr mit anschließendem Empfang im Heiligkreuzer Pfarrheim. red