1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Glasfaser bis in die Wohnung für Ockfen

Schnelles Internet : Glasfaser bis in die Wohnung für Ockfen

Auch Ockfen bekommt nun schnelles Internet. Laut Ortsbürgermeister Gerd Benzmüller hat die Gemeinde einen entsprechenden Vertrag für Glasfaserkabel bis in die Wohnung (sogenannte  FTTH-Anschlüsse von „Fiber to the Home“) mit der Firma Westenergie (vorher Innogy) geschlossen.

Die Bauarbeiten für das schnelle Internet in der gesamten Ortslage können laut Westenergie somit Anfang nächsten Jahres starten.

Der Westenergie Verteilnetzbetreiber Westnetz habe mit den weiteren Planungen bereits begonnen und die laufenden Sanierungsarbeiten der Hauptstraße zur Errichtung einer Micro-Rohranlage im Ausbaubereich genutzt. Ein Teilbereich Ockfens sei bereits im laufenden Jahr erschlossen worden. Für den Ausbau sieht Westenergie laut eigenen Angaben Investitionen in Höhe von knapp einer Million Euro vor. Das Projekt wird ohne öffentliche Fördermittel umgesetzt.