Gold für Wanderer

TRIER-ZEWEN. (em) Am 28. Januar hielten die Wanderfreunde Trier-Zewen ihre Jahresabschlussfeier für das Jahr 2005 im Restaurant "Estricher Hof" ab. Der rheinland-pfälzische Landesvorsitzende des Deutschen Volkssportverbandes, Horst Wolff, verlieh verdienten Wanderern Anerkennungsnadeln.

Goldene Nadeln erhielten Ludwig Mayer und Reinhold Zimmer. Helmut und Helga Lorig, Christine Räthlein, Karl und Ursula Schütz sowie Alois Zweybrücken bekamen Goldnadeln mit Gravur "25" und Similistein überreicht. Für Stimmung sorgten zum einen ein gemeinsames Abendessen und zum anderen ein Alleinunterhalter, der die Kondition der Wanderfreunde forderte.

Mehr von Volksfreund