1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Golffahrer missachtet Vorfahrt – Motorradfahrer stürzt

Polizei : Golffahrer missachtet Vorfahrt – Motorradfahrer stürzt

Die Polizei sucht Zeugen nach einem Unfall, der sich am Montag gegen 19.30 Uhr an der Ecke Schönbornstraße/Domänenstraße ereignet hat.

Der Fahrer eines älteren schwarzen VW Gold missachtete am Montag, 18. Mai, gegen 19.30 Uhr beim Einbiegen aus der Schönbornstraße in Richtung Domänenstraße die Vorfahrt eines aus Richtung Domänenstraße kommenden Motorradfahrers (weiße Honda Hornet 600) und zwang diesen zu einem Bremsmanöver, um eine Kollision zu verhindern.

Durch dieses Bremsmanöver verlor der Motorradfahrer die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte zu Boden. Der Motorradfahrer war nicht verletzt, und mit Hilfe des Unfallverursachers wurde das Motorrad wieder aufgestellt und in Augenschein genommen. Dabei wurde zunächst kein Schaden festgestellt, daher verließen die Beteiligten die Unfallörtlichkeit ohne Austausch ihrer Personalien und ohne sich die Kennzeichen zu notieren.

Erst im Nachhinein stellte der Motorradfahrer einen Schaden am Motorrad fest. Hinter dem Unfallverursacher befanden sich noch weitere Verkehrsteilnehmer. Diese und weitere mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Trier Innenstadt in Verbindung zu setzen - Telefon 0651/9779-0.