Gospelklänge in der Pfarrkirche

Gospelklänge in der Pfarrkirche

Die "Gospel Voices Trier" kommen am Freitag, 16. November, in die Igeler Kirche.

Trier-Land. (red) Die "erste Halbzeit" der Musikerlebnistage Trier-Land war ein voller Erfolg. Nach "Hörprobe", "Ohrenschmaus" und "Musikparade" steht am Freitag, 16. November, 20 Uhr, als Nächstes ein Gospelkonzert in der Igeler Kirche auf dem Programm. Denn zur Tradition gehört bei den Musikerlebnistagen Trier-Land eine Veranstaltung, die sich dem Chorgesang widmet. Unter dem Titel "Chor und Kirche" wird in der Pfarrkirche St. Dionysius Igel der in der Region bekannte Gospelchor "Gospel Voices Trier" ein Konzert geben. Bereits vor vier Jahren begeisterten die "Gospel Voices" die Zuhörer mit ihrem Auftritt in Trierweiler. Der 1993 gegründete Chor steht seit dem Jahr 2000 unter der Leitung von Manfred Stöckl. Der Eintritt ist frei. Auf Grund der begrenzten Parkplätze wird darum gebeten, auf das Auto zu verzichten. Ausreichende Parkmöglichkeiten gibt es am Sportplatz Igel.