1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trier: Gottesdienst für gestorbene Kinder

Trier : Gottesdienst für gestorbene Kinder

Ein Gottesdienst für gestorbene Kinder findet am Sonntag, 31. März, um 14.30 Uhr unter dem Thema „von neuem Wurzeln schlagen“ statt. Der Wortgottesdienst beginnt mit dem Entzünden der Gedenkkerzen in der Kirche St. Augustinus, Im Treff 15. Danach gehen die Teilnehmer zum „Baum des Erinnerns“, um die Feier dort mit Texten, Wünschen und Liedern zu beschließen.

Anschließend sind alle ins fetzen-café eingeladen.