| 20:42 Uhr

Gottesdienst in fünf Sprachen

Trier. Zu einem Internationalen Gottesdienst laden am Sonntag, 31. Januar, um 11 Uhr der evangelische Kirchenkreis und das Dekanat Trier in die Welschnonnenkirche, Flanderstraße, ein. Der Gottesdienst wird in den fünf Sprachen Arabisch, Aramäisch, Farsi, Englisch und Deutsch stattfinden.

Zu ihm sind die christlichen Flüchtlinge, aber auch alle Einheimischen eingeladen. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein gemeinsames Mittagessen im Haus Fetzenreich. red