Gottesdienst mit Gospelchor

Trier. (red) "GoSpecial" - der lebensnahe überkonfessionelle Gottesdienst beschäftigt sich am Sonntag, 30. Mai, in der BBS Aula Trier mit den "durchkreuzten Plänen des Lebens". Beginn ist um 17 Uhr, Einlass ab 16.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Inhaltlich wird es auch darum gehen, wie man mit den Höhen und Tiefen des Lebens realistisch umgehen kann und welche Antworten der christliche Glauben darauf bietet. Musikalisch wird der Gospelchor Schweich mit Band den 90-minütigen GoSpecial mitgestalten. Neben gemeinsamem Singen und dem traditionellen Kreuzverhör steht ein Theaterstück auf dem Programm. Veranstalter sind die Evangelische Stadtmission Trier und die Christliche Hochschulgruppe Trier.

Nähere Infos unter www.stami-trier.de oder Telefon 0651/18877.