Gottesdienst zu Erntedank

Trier. (red) Ein Familiengottesdienst in der Konstantin-Basilika ist am Erntedanktag, 3. Oktober, um 10 Uhr. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, die von Pfarrer Christoph Urban geleitet wird, steht der Apfel.

Er ist auf der einen Seite ein Symbol für die Früchte der menschlichen Arbeit. Auf der anderen Seite steht er für die Freude, die Gott den Menschen schenkt. Traditionell wird in diesem Gottesdienst auch ein Agape-Mahl gefeiert mit Brot und Trauben.