Gregorianik und Musikworkshop: Echternach lädt ein zum Festival

Echternach · Zum fünften Mal veranstaltet Echternach seine Fête de la Musique. Das Musikfestival beginnt am Sonntag, 16. Juni, um 9.30 Uhr und endet gegen 22.30 Uhr.

Auf dem Programm stehen gregorianische Gesänge, Stummfilme mit Livemusik, Besichtigungen der Basilika und ein Musikworkshop in der Musikschule. Veranstaltungsorte sind die Open-Air Bühne des Marktplatzes, die Basilika und erstmals auch die Kirche St. Peter und Paul, das Trifolion, das Altenheim Servior Belle-Vue, der Kiosk am Busbahnhof, unter dem Dënzelt, vor dem Café Philosoff oder die Brasserie Aal Eechternoach. MRA
Infos zum Fest gibt es im Internet unter www.trifolion.de

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort