Grillverbot vorläufig verschoben

Trier · Diskussion ja, Beschluss nein: Das Grillverbot im Palastgarten wird am 16. Juni im Trierer Stadtrat zwar auf der Tagesordnung stehen, aber nicht vor September beschlossen werden.

 Die Stadtverwaltung denkt über ein Grillverbot im Palastgarten nach. TV-Foto: Hannah Schmitt

Die Stadtverwaltung denkt über ein Grillverbot im Palastgarten nach. TV-Foto: Hannah Schmitt

Die Grünflächen- und Spielplatzsatzung der Stadt Trier wird in der nächsten Stadtratssitzung am 16. Juni zwar behandelt und diskutiert, aber nicht beschlossen. Darauf hätten sich die Fraktionen am Dienstagabend geeinigt, teilte die Stadt auf TV-Anfrage mit. Damit bestätigt sich, was der TV schon gestern berichtete: die Satzung, die ein Grillverbot für öffentliche Anlagen enthält, wird nicht mehr vor September beschlossen werden. Denn im Juli und August hat der Stadtrat Sommerpause. Mit anderen Worten: Im Sommer kann im Palastgarten weiter munter gegrillt werden. An den vorgesehenen Protest-Aktionen ändert sich durch diese Verschiebung nichts. Die Trierer Jungen Liberalen laden für heute um 20.30 Uhr zum Protestgrillen ein, das Frauenreferat des Asta der Uni Trier für den 9. Juni, 16 Uhr ("Ergreift die Grillzange!"). Beide Veranstaltungen finden jeweils im Palastgarten statt.

TV-Forum Palastgarten

Die Zeit bis zum Beschluss der Satzung wollen die Stadtratsfraktionen nutzen, diese noch nachzubessern. So ist die Rede davon, dass für das Grillverbot Ausnahmen definiert werden sollen. Wo aber Grillflächen in der Stadt entstehen könnten, ist noch unklar. Zur Ideenfindung dient auch das TV-Forum am kommenden Sonntag, 5. Juni, vor dem Kurfürstlichen Palais. Die städtischen Dezernenten Simone Kaes-Torchiani und Thomas Egger und Mitglieder der Stadtratsfraktionen stellen sich der Diskussion mit Grillverbotsgegnern, etwa von den Nachwuchs-Organisationen der Parteien und Studentenvertretern. Das TV-Forum beginnt um 11 Uhr. Neben den Diskussionen gibt es Musik von den "Little Giants", Speis' und Trank, eine Hüpfburg für Kinder und ein Palastgarten-Quiz.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort