1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Bildung: Grimm-Brüder und Digitalisierung

Bildung : Grimm-Brüder und Digitalisierung

(red) Das Trier Center for Digital Humanities (TCDH) an der Universität Trier und das Deutsche Wörterbuch der Brüder Grimm feiern beide ein Jubiläum – die beiden verbindet aber mehr.

Was das ist, zeigt eine neue Ausstellung in der Universitätsbibliothek, die am heutigen Donnerstag, 18.15 Uhr, eröffnet wird und bis zum 3. Februar 2019 während der Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek zu sehen ist. Das TCDH wurde 1998 als Zentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften gegründet. Vor 180 Jahren begannen Jacob und Wilhelm Grimm mit der Ausarbeitung des Deutschen Wörterbuchs, einem der wirkungsvollsten Unternehmen der Brüder. Mit der Digitalisierung dieses Wörterbuchs begann die Geschichte des TCDH. Seither sind Wörterbuch und Zentrum eng miteinander verwoben. 26 Stationen der Ausstellung bieten Einblicke in die wechselvolle Biographie des Wörterbuchs und in die Entwicklung des TCDH.

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten in der Universitätsbibliothek z sehen. Diese sind montags bis freitags 8 bis 24 Uhr, samstags 8 bis 19 Uhr und sonntags 11 bis 15 Uhr.