Große Blutspende-Aktion

Trier. (red) Bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) im Kurfürstlichen Palais führt der DRK-Blutspendedienst West am kommenden Donnerstag, 11. Dezember, eine große Blutspendeaktion durch.



Zwischen 9 und 15.30 Uhr ist jeder Gesunde im Alter von 18 bis 68 Jahren (Erstspender bis 60 Jahre) aufgerufen, im großen Saal des Kurfürstlichen Palais Blut zu spenden (Lichtbild-Ausweis nicht vergessen!).

Jeder Dritte benötigt irgendwann in seinem Leben Blut oder Blutbestandteile. Der Bedarf der Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz und dem Saarland liegt täglich bei etwa 1000 Blutkonserven, das heißt, es werden tagtäglich auch 1000 Blutspender benötigt.

Bei jeder Blutspende wird das Blut übrigens kostenlos auf Hepatitis (A, B, C), auf die Leberwerte, HIV, Syphilis, auf den Parvovirus, auf Antikörper und natürlich auf die Blutgruppe und den Rhesusfaktor getestet.