1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Großes Fest zum 30. Geburtstag

Großes Fest zum 30. Geburtstag

Der Kulturring Newel, ein Zusammenschluss von Vereinen der Mehrortsgemeinde Newel, stellte die Weichen für das kommende Jahr. Höhepunkt ist das 30-jährige Bestehen mit dem Kulturringfest.

Newel. (pem) Auf große Resonanz der Mitglieder stieß die Jahreshauptversammlung des Kulturrings der Mehrortsgemeinde Newel, wozu auch die Ortsteile Butzweiler, Lorich und Beßlich gehören. Vorsitzende Alice Schilling ließ das abgelaufene Jahr Revue passieren und dankte dem Vorstand und den Vereinsvertretern für die gute Zusammenarbeit. Besonders dankte sie den Organisatoren des Monter Straßenfestes und deren großzügige Spende von 500 Euro. Die mobile Bühne, die für alle Gemeindehäuser ausgeliehen werden kann, ist nach Mitteilung der Vorsitzenden von den Zeugwarten Mario Kruppert und Manfred Fischer und unterstützt von Helfern des Musikvereins und der Katholischen Jugend Butzweiler wieder auf Vordermann gebracht worden.Alice Schilling teilte mit, dass die Zustellung des Veranstaltungskalenders von einigen Vereinsvorsitzenden reklamiert worden sei. In diesem Zusammenhang wurden weitere E-Mail-Adressen der Vereine ins Register aufgenommen. Der aktuelle Veranstaltungskalender sei unter www.kulturring-newel.de abrufbereit. Laut Geschäftsführer Johannes Laudor ist die Kassenlage zufriedenstellend, obwohl im vergangenen Jahr die Einnahmen vom Kulturringfest gefehlt hätten. Dieses findet nur alle zwei Jahre statt. Die Kassenprüfer Peter Simmer und Oswald Otto bescheinigten eine ordentliche Führung der Bücher, so dass einstimmig Entlastung erfolgte.Zur Planung des Kulturringfestes zum "30-Jährigen", das vom 30. Mai bis 1. Juni in Beßlich stattfindet, führte die Vorsitzende aus, dass ein Festausschuss seine Tätigkeit für die Planung aufgenommen hat. Wichtige Eckpunkte zum Fest seien festgelegt. Aufgrund von weiteren Investitionen in den nächsten Jahren beschloss die Versammlung, die Leihgebühren für die Ausgabe von Materialien für private Zwecke im Bürgerhaus Butzweiler ab 2009 zu erhöhen.