1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Grünes Klassenzimmer für den Mehringer Nachwuchs

Grünes Klassenzimmer für den Mehringer Nachwuchs

Die Mehringer Grundschüler können sich auf einen erlebnis-, aktionsreichen und naturnahen Unterricht freuen. Mit Unterstützung von RWE Deutschland errichten Eltern und Lehrer auf dem Freigelände neben der Grundschule ein "Grünes Klassenzimmer".

Dort können die Schüler ab Frühjahr 2013 im Freien rund um das Thema Natur unterrichtet werden. "Wir hatten den Wunsch, bei den Kindern das Naturerlebnis und die Bewegung zu fördern", erläutert Lehrerin Ursula Bier.
Die meisten der Eltern packten bei dem Projekt mit an, Architektin und Mutter Jutta Louis übernahm unentgeltlich die Planung. 2000 Euro Zuschuss kamen von RWE Deutschland, den Kontakt hatte Andreas Berg hergestellt. red