Grunzmobil: Aktion pro Tierschutz

Trier · Kein Grund zum Grunzen: Sabrina Krames (28) aus Rivenich unterbricht ihren Einkaufsbummel, um sich bei Peter Hoffmann (26) am "Grunzmobil" über die Aktion pro Tierschutz, speziell Massentierhaltung, zu informieren. Ein Team der Albert-Schweitzer-Stiftung tourt zurzeit in 100 Städten Deutschlands, um auf verheerende Zustände, denen Tiere oft ausgesetzt sind, aufmerksam zu machen.

Trier war für sieben Stunden Station Nummer 53. Zahlreiche Passanten unterschrieben eine Petition an den Bundestag, welche fordert, die Massentierhaltung endlich abzuschaffen. (kat)/TV-Foto: Katja Bernardy

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort