1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Hafenstraße gesperrt: Busse fahren anders

Hafenstraße gesperrt: Busse fahren anders

Wegen Gleisbauarbeiten ist die Hafenstraße in Trier von Dienstag, 22. November, 8.30 Uhr, bis einschließlich Freitag, 25. November, voll gesperrt. Die Stadtwerke leiten daher die Buslinien um.

Die Linie 7 fährt die normale Route bis Hafenstraße, dann über die B 53 und Schiffstraße in die Straße Am Moselkai. Dort warten die Busse in der Wendeschleife und starten ihren Rückweg in Richtung Stadt. Für die Rückfahrt gilt die gleiche Umleitung in umgekehrter Reihenfolge. Die Linie 87 fährt die normale Route bis zur Hafenstraße. Dort können die Fahrgäste zum Trierer Hafen in einen Kleinbus umsteigen. Die großen Busse fahren weiter über die Ehranger Straße bis Quint/Schweich. Die Rückfahrt ist von der Sperrung nicht betroffen. red
Bei Fragen stehen SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Treviris-Passage oder telefonisch unter 0651/717-273 bereit.