1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Haftbefehle für drei Einbrecher

Haftbefehle für drei Einbrecher

TRIER. (red) Der Haftrichter hat gegen drei Einbrecher, die Mitte Dezember in die Geschäftsräume einer Firma in Ehrang eingebrochen waren, Haftbefehl erlassen. Die drei Männer haben etwa 5000 Euro, Computer und diverse andere Gegenstände geklaut und dabei hohen Sachschaden verursacht.

Nach Ermittlungen der Polizeiinspektion Schweich konnten nun in Trier drei dringend tatverdächtige Personen festgenommen werden. Es handelt sich dabei um Männer mit Wohnsitzen in Trier und Polen, die das Diebesgut nach der Tat zunächst in einem Waldgebiet versteckt und kurz vor Weihnachten nach Polen abtransportiert haben. Die Polizei war einem ehemaligen Mitarbeiter der Firma auf die Spur gekommen und hatte eine am Tatort gesicherte Schuhsohlenspur einem seiner Mittäter zuordnen können.