1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Halle brennt aus, Kripo ermittelt

Halle brennt aus, Kripo ermittelt

In der Schönbornstraße in Trier hat am Mittwochabend eine leerstehende Lagerhalle gebrannt. Dabei brannte ein etwa zwölf bis 15 Quadratmeter großer Vorraum der Halle.

Auch ein angrenzender Nassbereich wurde durch das Feuer beschädigt. Das Mobiliar verbrannte vollständig. Ersten Ermittlungen der Kripo zufolge dürften Unbekannte unbefugt in das Gebäude eingedrungensein. Zum Zeitpunkt des Brands waren jedoch keine Menschen mehr in der Halle. red
Zeugenhinweise an die Kripo in Trier, Telefon 0651/9779-2290.