Hamburger Jugendchor singt Gospel

Schweich · Gospelsongs mit optimistischer Ausrichtung, aber auch Titel aus den Bereichen Pop, Soul und Klassik präsentiert der Chor Gospel-Train-Hamburg heute, 28. Juni, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin in Schweich.

Entscheidend für das Repertoire des international besetzten Jugendchors mit Sängern aus 16 Nationen unter der Leitung von Chorleiter Peter Schuldt sind Themen wie Toleranz, Freundschaft, Trost, Hilfe und Liebe.
Die Mitglieder des Chors entstammen dem Musikprojekt "the young classx" für Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Bereichen in Hamburg. In Zusammenarbeit mit Hamburger Schulen und Künstlern haben sie im Projekt die Möglichkeit, ein Instrument spielen zu lernen oder in einem der zahlreichen Chöre mit mehr als 1000 Kindern mitzusingen.
Viele Stücke hat Chorleiter Peter Schuldt eigens für den Jugend-Chor arrangiert. Entscheidend für das Repertoire sind Themen wie Toleranz, Freundschaft, Trost, Hilfe und Liebe.
Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, Spenden für die Unterstützung des Projektes "the young classx" sind willkommen. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort