Handlung von neuem Jugendbuch spielt in Trier

Handlung von neuem Jugendbuch spielt in Trier

Der neue Jugendthriller "Schwanengrab" der Münchner Autorin Petra Schwarz spielt in Trier und Umgebung. Der Roman erzählt die Geschichte der 15-jährigen Samantha, die ihre Mutter verloren hat und nun mit ihrem Vater von Kalifornien nach Trier zieht.

Als Neue in der Klasse stößt sie zunächst auf Ablehnung. Sie findet heraus, dass sie einem Mädchen ähnlich sieht, das auf mysteriöse Weise bei einem Ausflug in der Teufelsschlucht starb. Parallelen zu Tschaikowskys Ballett Schwanensee tauchen immer wieder auf. red
"Schwanengrab" ist im Deutschen Taschenbuchverlag erschienen und kostet 8,95 Euro.

Mehr von Volksfreund