Handtaschen-Räuber entkommt unerkannt

Trier-Nord. (fcg) Ein etwa 40 Jahre alter Mann hat am Sonntagmittag bei einem Flohmarkt auf dem Gelände der ehemaligen Diskothek Riverside in der Nähe des Verteilerkreises (Trier-Nord) einer Frau die Handtasche entrissen.

Der Täter pirschte sich von hinten an sein Opfer heran und griff dann blitzschnell zu. Er floh danach zu Fuß und entkam unerkannt, trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen der Polizei, bei denen nach Angaben eines Polizeisprechers auch ein Hubschrauber zum Einsatz kam.