1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Heikle Themen am Valentinstag

Heikle Themen am Valentinstag

Am 14. Februar hat ein Bürgermeister-Trio von der Mosel einen Gesprächstermin im Wirtschaftsministerium in Mainz. Der Anlass passt allerdings nicht zum Valentinstag, denn es werden wohl Proteste laut.

Wie der Schweicher Stadtbürgermeister Lars Rieger in der jüngsten Stadtratssitzung mitteilte, wollen er, die Longuicher Ortsbürgermeisterin Kathrin Schlöder und Christiane Horsch, Bürgermeisterin der VG Schweich, wegen des geplanten Neubaus der Schweicher Moselbrücke intervenieren. Wie mehrfach berichtet, favorisiert der Landesbetrieb Mobilität (LBM) den Neubau neben der Autobahnbrücke Longuich, während die Räte von Schweich und Longuich für einen Standort unmittelbar neben der bestehenden Brücke eintreten. Thema in Mainz soll auch die für 2017 oder 2018 geplante Sanierung der Ehranger Moselbrücke sein. Mögliche Sperrungen würden mehr Verkehr für Schweich bedeuten, so Rieger. Hier müsse man sich gut abstimmen, zumal am Kreisel Bahnhofstraße ebenfalls noch Bauarbeiten anstünden. Die Bürgermeister wollen auch den geplanten Ausbau der A 602 (TV vom 19. Januar) zur Sprache bringen. alf