Heiligabend im Kolpinghaus

In Zusammenarbeit mit der Pfarrei Trier-Liebfrauen und der Caritas lädt das Kolpingwerk Trier am Donnerstag, 24. Dezember, zur "Weihnacht der offenen Tür" ins Kolpinghaus Warsberger Hof in Trier ein.Einsame und ältere Menschen, Familien mit Kindern und jeder, der an diesem Abend nicht allein sein möchte, können dort Heiligabend in Gemeinschaft feiern.

Ab 15 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, Unterhaltung und Abendessen. Um 17.15 Uhr gibt es eine kleine Feierstunde mit weihnachtlicher Musik und dem Verlesen des Weihnachtsevangeliums durch Weihbischof Helmut Dieser. Zum Abschluss gegen 20.30 Uhr erhalten alle Gäste eine Weihnachtstüte. Gehbehinderte werden von einem Taxiunternehmen nach Hause gebracht. red