1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Heimatverein Ensch wählt neuen Vorstand

Heimatverein Ensch wählt neuen Vorstand

Nach längerer Pause hat der Heimatverein Ensch für Donnerstag, 25. Februar, eine Generalversammlung anberaumt. Sie beginnt um 20 Uhr im Gasthaus Moselland.

Zu dieser Versammlung sind alle Mitglieder, aber auch Gäste willkommen. Neubürger haben die Gelegenheit, den Verein kennenzulernen. Auf der Tagesordnung steht der Lagebericht des Bürgermeisters, der aufgrund seines Amtes dem Vereinsvorstand angehört. Im Anschluss wurd ein neuer Vorstand gewählt. Auf der Tagesordnung steht auch die Auflösung des Schwestervereines Rebenland Ensch e.V. Durch Neuorganisation der Verkehrsvereine in der Verbandsgemeinde Schweich sind die Aufgaben des Enscher Verkehrsvereins weggefallen. Deshalb soll den Mitgliedern die Auflösung empfohlen werden.
Bekannteste Veranstaltung des Heimatvereines Ensch ist die seit der Vereinsgründung im Jahr 1981 jährlich stattfindende naturkundliche Ostermontagswanderung mit Abschluss bei Kaffee und Kuchen auf dem Hof des dem Verein gehörenden Dorfmuseums. red