Umwelt : Heimatverein Igel saniert Hausenborn

(red) Der Hausenborn, ein seit Generationen bestehender Quellbrunnen im Igeler Wald, wurde von einer Arbeitsgruppe des Heimat- und Kulturvereins Igel neu gestaltet. Finanzielle Unterstützung gab es über das EU-Förderprogramm „Ehrenamtliche Bürgerprojekte”.

Die Arbeitsgruppe kümmert sich seit Jahren um die Erhaltung von Kulturgut und um die Instandhaltung der Igeler Wanderwege. Der Hausenborn befindet sich an der K 1 zwischen Igel und dem Heintzhof an der Kurve unterhalb des Schützenhauses. Foto: Heimat- und Kulturverein Igel