Heinz-Erhardt-Show in der Europahalle Trier

Show : Der unvergessene Schelm

(red) Er habe „den Schalk im Nacken“, sagte der Humorist, Schauspieler, Komponist, Kabarettist und Dichter Heinz Erhardt einst über sich selbst. Er war und ist wohl immer noch der ungekrönte König des deutschen Humors, der Großmeister der Blödeleien und vergnüglicher Wortspiele.

In dem Musical „Die große Heinz-Erhardt-Show“ liefern sich die Darsteller Stefan Linker (Heinz Erhardt-Imitator), Ralf Steltner und Karin Westfal einen regelrechten Schlagabtausch und rezitieren ein Heinz-Erhardt-Gedicht nach dem anderen. Begleitet werden sie vom Pianisten Ralf Steltner. Der Trierische Volksfreund präsentiert das Musical am Donnerstag, 26. Dezember, um 18 Uhr in der Europahalle in Trier. Die Karten sind ab 35 Euro unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 erhältlich.