1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Heldin gesucht - Traumfrau gefunden in Pölich

Heldin gesucht - Traumfrau gefunden in Pölich

Die Ortsgemeinde Pölich richtet von Freitag, 1. Juli, bis Sonntag, 3. Juli, ihr traditionelles Wein- und Dorffest aus. Unter dem Motto "Heldenwein lädt ein" wird im Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus mit viel Musik, Tanz und edlen Tropfen gefeiert.

Pölich. Nach der örtlichen Weinlage Pölicher Held heißt es beim Dorffest im Sommer stets "Heldenwein lädt ein". Höhepunkt ist die große Jahrgangsweinprobe, die diesmal unter dem Motto "Heldin gesucht - Traumfrau gefunden?" steht. "Da die Weinprobe immer beliebter wurde und auch wegen der aufwendigen Gestaltung ein wirkliches Highlight des Festes ist, haben wir uns entschieden, sie am Samstagabend statt Montag anzubieten", sagt Marion Bartel, die die Weinprobe gemeinsam mit Alexandra Wagner moderiert.
Auf einer Großbildleinwand werden Videoclips zu jedem Winzer eingespielt. Die Winzer selbst kommen einzeln auf die Bühne und werden interviewt. Die Besucher der Weinprobe können nicht nur den Rebensaft von der Mosel kosten, sondern singen auch zusammen mit dem Duo two4you Lieder. Dazu hat das Organisationsteam bekannte Hits auf Pölich umgedichtet, verteilt die neuen Liedtexte im Publikum und zeigt sie auf der Leinwand. Stimmung ist also garantiert. Kredenzt werden 15 Weine, allesamt von neun Pölicher Winzern. Das Festprogramm startet am Freitag, 1. Juli, mit der Eröffnung der Stände um 18 Uhr. Ab 20.30 Uhr heißt es "Pölich rockt" mit der Band Rock Diamonds. Am Samstag, 2. Juli, öffnen die Stände um 14 Uhr, auch Kinderbelustigung wird angeboten. Die Weinprobe beginnt um 18 Uhr im Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus, im Anschluss folgt eine Weinparty mit two4you.
Am Sonntag, 3. Juli, wird um 10.30 Uhr ein Gottesdienst im Festzelt gefeiert, mitgestaltet vom Männergesangverein Mückeln. Im Anschluss spielt die Winzerkapelle Ensch ein Frühschoppenkonzert. Der Nachmittag steht im Zeichen von Kinderflohmarkt und Tanzdarbietungen. Die Mosel Vagabunden spielen ab 17 Uhr. Zur Fußball-Europameisterschaft wird natürlich auch ein Public Viewing angeboten. cus
Der Eintritt zur Weinprobe kostet 17 Euro (zuzüglich 2 Euro Glaspfand). Karten gibt es im Vorverkauf bei Marion Bartel (Telefon 0173/6649358), Mosel Camping in Pölich oder Raiffeisenmarkt Thörnich. Eventuelle Restkarten gibt es an der Abendkasse.