Helenenfest im Jugendzentrum

WELSCHBILLIG. (alf) Neben einem abwechslungsreichen Programm gibt es beim Helenenfest am Sonntag, 3. September, im Jugendhilfezentrum Don Bosco auch eine feierliche Einweihung: Gegen 11.30 Uhr wird der neu gestaltete Eingangsbereich zur neuen "Puricellistraße" offiziell eingeweiht.

Früher verlief dort die Bundesstraße 51. Das Helenenfest beginnt um 10.30 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst unter Mitwirkung des Gesangvereins Trier-Pallien. Gegen Mittag startet das bunte Kirmestreiben mit Attraktionen für Groß und Klein, darunter ein Bobbycar-Rennen, ein Luftballon-Wettbewerb und ein Trödelmarkt. Kletterwand, Aussichtsgondel, Springburg und Schießstand sind nur einige Objekte, an denen man sich austoben kann. Interessierte Besucher können sich in den Werkstätten über die Ausbildungsmöglichkeiten informieren. Die Jugendlichen, die in diesem Jahr eine Ausbildung abgeschlossen haben, werden im Rahmen des Helenenfestes geehrt.

Mehr von Volksfreund