1. Region
  2. Trier & Trierer Land

"Herz verschenken" - Ausstellung zum Thema Organspende

"Herz verschenken" - Ausstellung zum Thema Organspende

Eine Organspende kann das Wertvollste retten, was ein Mensch besitzt - das Leben. Damit sich mehr Menschen mit der Möglichkeit einer Organspende nach dem Tod befassen und sich dafür entscheiden, einen Organspendeausweis auszufüllen, ist Aufklärung ebenso nötig wie die Sensibilisierung für das Schicksal betroffener Menschen.

Dazu ist im Kurfürstlichen Palais die Wanderausstellung "Herz verschenken" vom 16. Dezember bis 17. Januar zu sehen.
Zwanzig Fotografien des Hamburger Fotografen Michael Hagedorn zeigen Menschen, die persönlich vom Thema Organspende betroffen sind. Eine begleitende Broschüre vermittelt Details zu den Biografien der Portraitierten und fasst wichtige Fragen und Antworten zum Thema Organspende zusammen. red
Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) und die Sparkasse Trier als örtliche Veranstalter sowie die Initiative Organspende Rheinland-Pfalz laden alle Interessierten für Montag, 16. Dezember, um 17 Uhr zur Vernissage ein.