1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Hier können Sie für die Angehörigen der Opfer spenden

Hilfsangebote : Hier können Sie für die Angehörigen der Opfer spenden

Die Stadt und auch uns bei volksfreund.de haben bereits viele Angebote zur Hilfe für die Opfer erreicht. Fest steht nun bereits: Die Stadt hat ein Spendenkonto errichtet.

Triers Oberbürgermeister Wolfram Leibe sprach mit uns vor der Gedenkveranstaltung und zeigte sich noch einmal dankbar für die Solidarität. „Sehr viele wollen auch einfach den Opfern helfen“, sagte Leibe.

Im Blick: die Opfer, ihre Angehörigen, die Verletzten und alle Betroffenen. Ein Spendenkonto wurde eingerichtet. Dieses lautet wie folgt:

Kontoinhaber: Stadt Trier mit Kontozusatz: „Trier steht zusammen“

IBAN: DE83 5855 0130 0001 1217 55

BIC: TRISDE55XXX

Selbstverständlich berichten wir ebenfalls über diese Aktion, sobald Details feststehen.