1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Hilfe für die Beratungsstelle Papillon

Hilfe für die Beratungsstelle Papillon

Mit zwei Aktionen haben die Bastelstube Leyendecker, die City-Initiative und der Lions-Club Trier Geld zugunsten von Papillon, der Beratungsstelle des Vereins Von Betroffenen für Betroffene, gesammelt. Die dabei zusammengekommenen 1750 Euro wurden bei einer kleinen Feierstunde in der Beratungsstelle in der Krahnenstraße übergeben.

Unser Foto zeigt (von links): Ulrich Reeh (Lions-Club), Jennifer Grütters (City-Initiative), Herrmann Becker (erster Vorsitzende des Vereins Von Betroffenen für Betroffene), Manuela Dietz (Bastelstube), Heidelinde Becker (Von Betroffenen für Betroffene), Simone Hickl (Papillon), Claudia Mück (Papillon) und Ingo Becker (Lions-Club). Mehr über den Verein zur Förderung von Einrichtungen zur Behandlung chronisch und krebskranker Kinder gibt es im Internet unter www.von-betroffenen-fuer-betroffene.de (red)/Foto: privat