Hilfe für Kinder im Nordirak: Verein sammelt Spendenpakete

Hilfe für Kinder im Nordirak: Verein sammelt Spendenpakete

Der saarländische Verein Ezidische Jugend bittet in Zusammenarbeit mit der Elterninitiative Shingal-Zukunftsperspektive und Trierer Grundschulen wie Heiligkreuz und Pfalzel um Sachspenden für Flüchtlingskinder im Nordirak. Die Päckchen werden von Vereinsmitgliedern in Trier gesammelt und weitergereicht.

Eltern oder Kinder, die etwas spenden möchten, können ihre Pakete bis Freitag, 5. Dezember, in der Trierer Innenstadt im Büro der Time-Partner-Personallogistik, Am Breitstein 2, abgeben. Wichtig sind zum Beispiel Spenden in Form von Kleidung, Spielsachen, Hygieneartikeln sowie Lernmaterialien. red
Mehr Infos:
<%LINK auto="true" href="http://www.ciwanenezidi.de" class="more" text="www.ciwanenezidi.de"%> sowie <%LINK auto="true" href="http://www.iam" class="more" text="www.iam"%> shingal.de