1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Hilfe für Verlust von Ausweis oder Führerschein im Hochwasser in Trier

Bürger-Service : Führerschein und Ausweis im Hochwasser verloren? So gibt es Hilfe

Wer in Ehrang oder im Trierer Land wegen der Flut keine persönlichen Papiere mehr hat, findet hier die Anlaufstellen für dieses Problem.

Bürger aus Trier-Ehrang, die beispielsweise Ausweise im Hochwasser verloren haben und deshalb einen dringenden Termin beim Bürgeramt brauchen, können sich telefonisch an die Servicenummer 115 wenden. Für derartige Notfälle werden kurzfristige Termine freigehalten. Auch eine E-Mail ist möglich an buergeramt@trier.de.

Das Einwohnermeldeamt der Verbandsgemeindeverwaltung Trier-Land stellt Bürgern, die ihre Ausweispapiere im Hochwasser verloren haben, kostenlos neue Personalausweise aus. Führerscheinanträge nimmt die VG-Verwaltung entgegen, auch diese werden bei Verlust im Hochwasser kostenfrei ausgestellt. Die Kontaktaufnahme ist möglich unter Telefon 0651/9798115 oder per E-Mail an meldeamt@trier-land.de.