Hilfe zum Thema Demenz

TRIER. (red) Der Diözesan-Caritasverband Trier stellt in der aktuellen Ausgabe von "Caritas Concret" das Thema Demenz dar. Die Zeitschrift enthält Berichte und Informationen zur ambulanten und stationären Pflege Demenzkranker und stellt Hilfeangebote aus dem Bistum Trier vor, die Angehörige entlasten.

Eine Adressenliste mit kirchlichen Projekten, Initiativen und Angeboten für die Zielgruppe Demenz-Kranker und deren Angehörige gibt einen Überblick über das Hilfenetz in Rheinland-Pfalz und im Saarland. "Caritas Concret" kann kostenlos angefordert werden: Diözesan-Caritasverband Trier, Telefon 0651/94 93114.