HINTERGRUND

Netzhaut- Erkrankungen Zu den degenerativen Erkrankungen der Netzhaut (Retina) gehören hauptsächlich die Retinitis Pigmentosa (RP), die Makuladegeneration, die Altersabhängige Makuladegeneration (AMD) und die Seh- und Hörbehinderung Usher-Syndrom (gesprochen "Asher", nach dem englischen Augenarzt Charles Howard Usher, der die Erblichkeit dieser Erkrankung 1914 erstmals erkannte).

(gs)

Mehr von Volksfreund