1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Hobbygärtner aus der Region öffnen ihre Tore für Besucher

Hobbygärtner aus der Region öffnen ihre Tore für Besucher

Bei der Aktion offenes Gartentor können Besucher private und öffentliche Gärten unter anderem im Raum Trier/Luxemburg/Hunsrück erkunden. Wegen Fehlern bei den einzelnen Terminen in unserem Bericht vom 3. Mai veröffentlichen wir noch einmal die aktualisierte Textversion.

Trier/Luxemburg. Das offene Gartentor zeigt eine Vielfalt an individuellen Gestaltungsideen und pflanzlichen Schwerpunkten. Die Aktion der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) möchte dazu beitragen, die Wertschätzung für die private Gartenkultur zu fördern und Inspiration und Freude bei den Besuchern zu wecken.

Im Raum Trier, Hunsrück, Luxemburg sind folgende Gärten regelmäßig geöffnet oder können nach telefonischer Vereinbarung besichtigt werden:
Philosophischer Friedhofsgarten Kanzem, neben Friedhof am Saarradweg, öffentlich zugänglich.
Jeden Sonn- und Feiertag vom 1. Mai bis 30. Oktober, jeweils 11 bis 18 Uhr: Naturkräutergarten im Hunsrück, Maiga Werner, Telefon 06536/933620, Fronhofen 2, 54483 Kleinich.
Jeden Sonntag zwischen 10 und 13 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung: Ursula Stimmler, Saarstraße 32, 54422 Züsch, Telefon 06503/26479.
Jedes erste Wochenende im Monat vom 1. Mai bis 30. September, jeweils von 14 bis 17 Uhr: natur&emwelt/Dieter Lingener und Charles Roovers, 89-91, Route du Vin, L-5447 Schwebsange, Telefon 00352/26665537 und 00352/23664473, Lage: im Dorf (Parallelstraße zur Mosel), Parken beim Sporthafen, fünf Minuten zu Fuß zum Garten.
Ab 12. Mai nach telefonischer Vereinbarung: Familie Engel-Tizian, Heinrich-Kemper-Straße 22, Trier, Telefon 0651/31111.
Ab Juni bis Mitte August nach telefonischer Vereinbarung: Anita Schweig-Bourg, 82, Nocherstrasse, L-9674 Nocher-route, Telefon 00352/958834.
11. Mai, 15 bis 19 Uhr: Hildegard Reeh, Lerchenweg 26, 54331 Oberbillig, Telefon 06501/12297.
26. Mai, 11 bis 18 Uhr: Martina und Heinz Marx, Im Rinkenfeld 15, 54413 Rascheid.
26. Mai, 11 bis 18 Uhr: Michaela und Harald Gassen, Schulstraße 31, 54413 Rascheid.
9. Juni, 11 bis 18 Uhr: Elke Rosleff Sörensen und Michael Fischer, Schneidersberg 13, 54311 Trierweiler.
16. Juni, 10 bis 18 Uhr: Winfried Baulig und Bernhard Dübon, Langenbergring 47, 54329 Konz-Roscheid, Telefon 06501/4031 (Tipp: gleichzeitig Rosenblütenfest im Freilichtmuseum Konz-Roscheid).
23. Juni, 11 bis 18 Uhr. Gabriele Hartmann-Tsigos, Kayser-Schmetting-Straße 11, 54311 Trierweiler.
24. Juni Sommerfest: Lebensfluss im Dorfpark Fisch, In Eimert/K 126 (am Neubaugebiet), 54439 Fisch, Günter Hunsicker, Telefon 06581/4204.
29. und 30. Juni, 14 bis 18 Uhr: Familie Gschwendner, Weidegasse 7, 54290 Trier.
30. Juni, 10 bis 19 Uhr: Skulpturenpark Bohnengarten oberer Ortsrand/gegenüber Klostergartenstraße 66, 54340 Leiwen.

7. Juli, 14 bis 19 Uhr: Anne und Andreas Guillot, Edinger Berg 1, 54310 Ralingen, Telefon 06585/992912.
7. Juli, ab 14 Uhr: Marlies und Günter Kreber, Friedrich-Wilhelm-Straße 85 (Ecke Hohenzollernstraße), 54290 Trier, Telefon 0651/40472.
21. Juli, ab 10 Uhr: Monika Dratwa, Sportplatzstraße 10, 54655 Malbergweich.
21. Juli, ab 10 Uhr: Helga und Wendelin Endres, Pferdemarkt 6, 54595 Prüm.
21. Juli, ab 10 Uhr: Betty Molitor, Bertradastraße 32, 54595 Prüm.
21. Juli, ab 10 Uhr: Judith Ferner, Hauptstraße 10, 54597 Rommersheim bei Prüm.
21. Juli ab 10 Uhr: Annegret Stobbe, Dorfstraße 5, (Spodenhof), 54649 Manderscheid bei Waxweiler.
27. und 28. Juli ab 10 Uhr: Hiltrud und Peter Bläsius, Im Moselwinkel 6, 54340 Köwerich, Telefon 0170/6040885.
4. August, 11 bis 17 Uhr: Internationaler Frauengarten Trier, Ehranger Straße 100b, 54293 Trier-Ehrang.
31. August und 1. September, jeweils 11 bis 17 Uhr: Brigitte Spoden, Im Dreieck 10, 54309 Newel.
15. September, Herbstfest: Lebensfluss im Dorfpark Fisch.
22. September, 11 bis 18 Uhr: Gabriele Hartmann-Tsigos, Kayser-Schmetting-Straße 11, 54311 Trierweiler. red

Ansprechpartner für den
Raum Trier und Luxemburg ist der DGGL-Landesverband Saar-Mosel, c./o. Silke Oeffling, Trie rer Straße 78, 54298 Igel, erreichbar unter Telefon 06501/180590 oder per E-Mail:
Silke.Oeffling@t-online.de