1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Hobbykünstler verkaufen ihre Arbeiten

Hobbykünstler verkaufen ihre Arbeiten

Beim Weihnachtsmarkt der Hobbykünstler in der Mehrzweckhalle Kenn gibt es am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Dezember, Holzarbeiten, Schwibbögen, Ton- und Zinnarbeiten, Schmuck, Aquarelle, Patchwork-, Häkel- und Klöppel-arbeiten sowie Papierleuchten. Außerdem werden selbst gebackene Plätzchen und Imkereiprodukte angeboten.

Kenner Krippenfreunde stellen an beiden Tagen ihre selbst hergestellten Krippen aus. Der Förderverein der Kindertagesstätte verkauft Kaffee, Kuchen und Baguettes. Auch der Erlös einer Weinprobe ist für die Kita bestimmt. Sie beginnt am Samstag um 19 Uhr. Karten zum Preis von zwölf Euro gibt es bei Ambiente in der Ölmühle, Reihstraße oder im Salon Montse, Trierer Straße. red