1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Hochschule Trier empfängt Delegierte aus Hongkong

Hochschule Trier empfängt Delegierte aus Hongkong

Die Hochschule Trier verstärkt ihre Beziehungen zur Partnerhochschule in Hongkong. Jüngste Aktivität: Eine Delegation des Vocational Training Council (VTC) Hongkong war zu Besuch am Campus Schneidershof.

Auf dem Programm standen neben einer Besichtigung des Hochschulstandortes Gespräche mit Vertretern verschiedener Fachbereiche. Höhepunkt des Besuchs war die Unterzeichnung eines Kooperationsabkommens zwischen der Hochschule Trier und dem VTC.
Das VTC ist Hongkongs größter Anbieter von beruflicher Fort- und Weiterbildung. Neben 5000 Vollzeitstudenten in verschiedensten Bachelor- und Master-Programmen von Maschinenbau über Betriebswirtschaft gibt es dort etwa 200 000 Teilzeitstudierende an mehr als 30 Standorten in der ehemaligen britischen Kronkolonie. red