Hörfilm über blinde Bergsteiger

Trier. (red) In der Reihe "Zwischen Himmel und Erde" zeigt das Kino Broadway am Mittwoch, 18. Juni, um 19.30 Uhr den Dokumentarfilm "Blindsight" als Hörfilm. Vor der Aufführung wird Martin Ludwig, Leiter der "Trierischen Tonpost" im Bistum Trier, eine Einführung zum Film geben.

"Blindsight" erzählt von der Besteigung des mehr als 7000 Meter hohen Berges Lhakpa Ri im Himalaya durch eine Gruppe von Blinden. Der Film wird speziell für Blinde mit einer "Audiodeskription" aufgeführt. Der Eintritt kostet sechs Euro pro Person, ermäßigt 5,50 Euro.