Hohe Erzählkunst

TRIER. (red) Unter dem Titel "Das Evangelium nach Lukas - Lesung mit Musik" lädt die Katholische Akademie Trier am Sonntag, 28. Dezember, zum Abschluss des Jahres der Bibel zu einer Lesung des Lukas-Evangeliums mit Kammerschauspieler Günther Reim ein.

Der Evangelist Lukas wird als poetischer Schriftsteller bezeichnet, der durch seine Erzählkunst wie kein anderer Evangelist die Anliegen von Jesus von Nazareth in unseren Alltag hineintragen kann. Damit die Bilder, Gleichnisse und Hymnen nachklingen können, werden sie durch Gerda Koppelkamm-Martini, Querflöte, Elisabeth Kretschmann, Blockflöte, und Andreas Kaspar, Klavier, musikalisch begleitet. Anmeldung: Katholische Akademie Trier, Auf der Jüngt 1, 54293 Trier, Telefon 0651/8105-133 oder -134.

Mehr von Volksfreund