Hohe Gefängnisstrafe für Drogenkurier

Hohe Gefängnisstrafe für Drogenkurier

Trier. (sey) Das Trierer Landgericht hat am Mittwoch einen Drogenschmuggler aus dem Kreis Alzey-Worms zu einer Gefängnisstrafe von fünf Jahren und neun Monaten verurteilt. Laut Anklageschrift hatte der 51-Jährige kiloweise Marihuana und die synthetische Droge Amphetamin aus den Niederlanden in die Region Trier geschmuggelt.

Der nicht vorbestrafte Angeklagte hatte am gestrigen dritten Prozesstag ein Geständnis abgelegt. Das Urteil der Dritten Großen Strafkammer ist noch nicht rechtskräftig.

Mehr von Volksfreund