1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Hoher Schaden und ein Verletzter nach Unfall

Hoher Schaden und ein Verletzter nach Unfall

Trier. (red) Weil sich ein Autofahrer am Samstag gegen 18.45 Uhr an einer Ampel falsch verhalten hat, sind zwei Autos an der Kreuzung der Zurmaienerstraße/Castelforte-Straße zusammengestoßen. Ein mit mehreren Personen besetzter Volvo fuhr aus Richtung Autobahn kommend auf der Zurmaienerstraße in Richtung Innenstadt und stieß mit einem Golf zusammen, der aus der Castelforte-Straße nach links auf die Zurmaienerstraße einbog.

Hierbei wurde der Golf gegen einen angrenzenden Schutzzaun geschleudert. Der Fahrer des Golfes wurde verletzt, an beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/97793200, in Verbindung zu setzen.