Hotels in der Region wegen Rallye fast komplett ausgebucht

Hotels in der Region wegen Rallye fast komplett ausgebucht

Der Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft sorgt in der Region Trier für volle Hotels. Das ergab eine Umfrage des TV unter den Tourismus-Organisationen.

"Nur noch wenige Betten sind zu haben, wir verweisen die Rallye-Fans aus ganz Europa schon in die Eifel, den Hunsrück und nach Luxemburg", sagt Albert Becker von der Tourist-Information Trier. 90.000 Fans werden am Wochenende erwartet, davon kommen 40 Prozent aus dem Ausland.

Mehr von Volksfreund