1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Hundetod am Weiher noch nicht geklärt

Hundetod am Weiher noch nicht geklärt

Das Schicksal des Hundes, der vor zwei Wochen im Kaiserhammer Weiher bei Trier-Quint tot aufgefunden wurde, ist noch nicht geklärt. Laut Polizei steht das Obduktionsergebnis des Landesuntersuchungsamts Koblenz noch aus.

Die Untersuchung soll klären, ob der Beagle schon tot war, als er mit Gewichten beschwert im Weiher versenkt wurde, oder ob man ihn bei lebendigem Leib ertränkt hat (TV vom 9. März). alf