1. Region
  2. Trier & Trierer Land

IDas MPG Trier öffnet am Freitag, dem 13. November seine Türen.

Bildung : Tag der offenen Tür am MPG

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen sich Eltern und Schüler für die Veranstaltung anmelden. Start dafür ist am heutigen Montag.

(red) Das Max-Planck-Gymnasium (MPG) Trier öffnet am Freitag, 13. November, ab 14 Uhr seine Türen. 

Die Hygienebedingungen und das Abstandsgebot verhindern eine große Anzahl an Besuchern zum gleichen Zeitpunkt. Aus diesem Grunde müssen sich die Besucher in diesem Jahr ab Montag, 26. Oktober, über das Internet auf der Homepage www.mpg-trier.de anmelden. 

Folgende Zeitfenster wurden festgelegt: Erste Veranstaltung von 14 Uhr bis 15 Uhr, zweite Veranstaltung von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr, dritte Veranstaltung von 17 Uhr bis 18 Uhr, vierte Veranstaltung 18.30 bis 19.30 Uhr.

Zwischen den Veranstaltungen wird ein zeitlicher Abstand von einer halben Stunde sein, damit sich die beiden Gruppen nicht treffen und gelüftet werden kann. 

Die Informationsveranstaltung der Eltern findet in der Mehrzweckhalle des AVG/MPG statt.

Die Eltern begeben sich in die Mehrzweckhalle und werden von Schulleiter Armin Huber und Orientierungsstufenleiterin Dorothea Winter über das Bildungsprofil des MPG informiert. Die Kinder warten mit Abstand und Maske auf dem Schulhof.

Die Lehrer führen jeweils fünf Kinder durch fünf Themenräume nach einem festgelegten Laufwegeplan ausgehend von der Mehrzweckhalle in die Fachsäle und Klassenräume. Folgende Themenräume werden vorgestellt:

Station 1: Naturwissenschaftliche Experimente, Bilingualer Unterricht und Tablet-Klasse.

Station 2: Englisch und Französisch entdecken.

Station 3: Einfacher Parcours in der Sporthalle.

Station 4: Bläserklasse.

Station 5: Arbeitsgemeinschaften und Ganztagsschule. 

Zum Abschluss der alternativen „MPG-Rallye“ nach einer Stunde werden die Kinder wieder zu ihren Eltern gebracht, die unter dem Dach der Mehrzweckhalle oder auf dem Schulhof auf sie warten. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist verpflichtend.